Hier kommen die Geförderten der DAAD-Stifung zu Wort.

Erfahren Sie mehr darüber, wie die Erlebnisse während ihres Studien- bzw. Forschungsaufenthalts in Deutschland die jungen Menschen beeinflusst haben.

Jeder weiß, dass ein Auslandsaufenthalt nicht nur durch ein anderes Arbeitsumfeld, sondern auch durch die darüber hinaus gehenden interkulturellen Erfahrungen prägt. Hier können Sie lesen, wie sehr die Geförderten der DAAD-Stiftung sich darüber gefreut haben, die Möglichkeit hierfür zu erhalten.

Chen Holtzman: Dieses Stipendium ist ein wahrgewordener Traum

Privat

"Ich habe schon immer gern Sprachen gelernt, aber es gibt nichts, das wirlich vergleichbar ist mit dem Eintauchen in den Raum, die Kultur und die Traditionen einer Sprache."

Mehr

Anneke Purz hat an der University of Southern California ein Kurzstipendium für Doktoranden absolviert

Privat

„Glamourleben und extreme Armut liegen häufig nur wenige Meter auseinander. … Das sind die Momente, in denen ich Deutschland ganz anders zu schätzen gelernt habe.“

Mehr

Für Simela Efthymiadou war es eine wundervolle akademische und kulturelle Reise

Privat

"Das Stipendium der DAAD-Stiftung war eine einzigartige Erfahrung, die jede Sekunde davon wert war. Es gab mir die Gelegenheit, ein Land zu besuchen und kennen zulernen, das nicht nur in der Bildung ..."

Mehr

Agata Borzestowska war einige Wochen zum Deutschlernen in Frankfurt - eine interessante Zeit

Privat

"Der Kurs hat genau einen Monat lang gedauert. Vor der Reise habe ich gedacht, dass dies mir reichen würde. ..."

Mehr

Lior Oppenheim erzählt wie spannend es ist, in Deutschland Deutsch zu lernen

Privat

"Die zwei Monate, die ich im Sommer 2016 in Berlin verbringen konnte, waren für mich ein Wendepunkt im meinem Leben."

Mehr

Die schönen Seiten am internationalen Austausch - Afroditi Vlachou forschte in Deutschland

Lohmann / DAAD

"Der Aufenthalt in Deutschland ist sowohl für den Erfolg meiner Forschung entscheidend als auch bedeutend, um wichtige wissenschaftliche und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, ..."

Mehr

Dr. Aital Yakovlev: Forschen an der Universität Hamburg - mehr als eine akademische Erfahrung

DAAD/Magunia

"Wenn ich auf die acht Monate zurückblicke, die ich in Deutschland verbracht habe, stelle ich fest, dass ich die Welt jetzt anders wahrnehme. Auch was mich persönlich betrifft, ..."

Mehr

Nargis Khakin: Das Stipendium der DAAD-Stiftung hat mein Leben verändert

Privat

"Dieses Stipendium hat mir nicht nur geholfen, meine akademischen Träume zu verwirklichen, sondern auch für meine Rechte als Frau einzustehen."

Mehr

Dr. Konstatinos Korakianitis erzählt (nicht nur) vom Uni-Alltag in Deutschland

Privat

„Ich bin der DAAD-Stiftung und Frau Dr. Trumpf-Lyritzaki dankbar, dass ich ein Jahr lang in Deutschland forschen konnte. Aufgrund dieses Stipendiums war es mir möglich, wichtige wissenschaftlliche und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, ..."

Mehr